Leiterrundenwochenende in Altötting - Tag 3

Nachdem fast alle bei unserem letzten Frühstück anwesend waren und unserem Geburtstagskind (2. Oberministrant Markus Barth) gratuliert haben, haben wir uns ein letztes Mal zusammengesetzt und „hart“ gearbeitet. Hierbei trafen auch die Langschläfer aus unserer Runde langsam ein. Nach diesem anstrengenden Programmpunkt wurde dann auch schon von uns allen gemeinsam aufgeräumt (vor allem von den Langschläfern) und ausgecheckt. Gegen Mittag traten wir unsere Heimreise an. Dabei musste jedoch noch eine kurze Pause eingelegt werden, um unsere hungrigen Mägen bei einem Sandwich zu sättigen. So kamen wir alle gut und mit vollem Magen wieder aus Altötting in Pfarrkirchen an.

An dieser stellen möchten wir uns nochmal herzlich beim Franziskushaus Altötting und den Mitarbeitern für die gute und schöne Zeit bedanken.

 

Die Leiterrunde freut sich schon auf das bevorstehende Zeltlager in 45 Tagen, bei dem hoffentlich alle mitfahren! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0